w7 in the buff Palette

Hey Leute,

es geht weiter mit der Lidschatten-Obsession: heute zeige ich euch die w7 in the buff Palette, die als Dupe zur Naked 2 Palette von Urban Decay gehandelt wird. (Ich habe das Original nicht und kann daher nicht vergleichen)

IMG_4230

w7 in the buff, lidschatten, eyeshadow, palette, neutral, nude palette, urban decay naked 2 dupe

Die Palette enthält 12 Lidschatten in Erdtönen, und ist damit genau das Richtige für alle Nude-Fans unter uns :) Die Lidschatten kommen in einer hell beigen Metalldose, was sehr gut zu den Lidschatten passt. Die Dose schließt einwandfrei, wodurch die Lidschatten auch unterwegs gut geschützt sind. Leider sind die Namen der Lidschatten nicht innen bei den Lidschatten vermerkt, sondern finden sich auf der Rückseite der Palette, aber das ist kein Drama. Insgesamt sind 15,6g Lidschatten enthalten und ich habe bei Amazon* gekauft und dafür knapp 10€ bezahlt. Laut Herstellerangaben ist die Palette tierversuchsfrei.

Innen sind die Lidschatten in festen schwarzen Schaumstoff eingefasst, der mit Kunststoff in Kunstlederoptik überzogen ist. Dieses „Innenfutter“ hat besonders anfangs stark chemisch gerochen, was sind mit der Zeit aber gebessert hat. Nach einigen Monaten ist dieser Geruch aber nahezu vollständig verschwunden. Neben den 12 Lidschatten ist zudem ein doppelseitiger Pinsel enthalten, bestehend aus einem flachen Kunsthaarpinsel und einem Applikator.

w7 in the buff, lidschatten, eyeshadow, palette, neutral, nude palette, urban decay naked 2 dupe

w7 in the buff, lidschatten, eyeshadow, palette, neutral, nude palette, urban decay naked 2 dupe

von links nach rechts:
Buff, Camel. Sand, Dust, Chocolate, Topaz

w7 in the buff, lidschatten, eyeshadow, palette, neutral, nude palette, urban decay naked 2 dupe

von links nach rechts:
Buff (nicht sichtbar, da ein Hautton), Camel. Sand, Dust, Chocolate, Topaz

von links nach rechts:<br> Buff, Camel. Sand, Dust, Chocolate, Topaz

von links nach rechts:
Earth, Storm, Silk, Wave, Thunder, Onyx

w7 in the buff, lidschatten, eyeshadow, palette, neutral, nude palette, urban decay naked 2 dupe

von links nach rechts:
Earth, Storm, Silk, Wave, Thunder, Onyx

Meine Meinung zu der Palette:
Die Verpackung der Palette könnte etwas kleiner und platzsparender sein, ist aber ansonsten meiner Meinung nach völlig in Ordnung. Sowohl Pinsel als auch Applikator funktionieren für mich mit den Lidschatten nicht, was ich aber bei dem Preis auch nicht schlimm finde.

Die Lidschatten an sich sind qualitativ in Ordnung. Sie sind weicher als einige meiner Nyx-Lidschatten und von der Textur in etwa auf gleichem Niveau wie die Catrice Lidschatten. Farblich ist die Palette super alltagstauglich aber für mich nichts Besonderes. Einzig der matte Braun-Ton „Chocolate“ gefällt mir ausgesprochen gut – sowas ist einfach genau mein Beuteschema.

Ich habe, wie gesagt, keine der Naked Paletten. Wenn ihr farblich nahezu identische Lidschatten sucht, aber kleine Abstriche bei der Textur machen könnt ist diese Palette für ca. 10€ statt ca. 50€ eine super Alternative. Ich würde mir noch weitere Produkte von w7 zulegen, da der Kauf der In the Buff Palette sich für mich gelohnt hat.

Was sagt ihr zu der Palette?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s