What’s in my Travel Makeup Bag – Business Edition

Hey Leute,

ich war die ganze letzte Woche beruflich unterwegs und dachte ich zeige euch mal was ich dabei so an Schminke dabei hatte.
whats in my bag, whats in my travel makeup bag, schminke, unterwegsm essentials, ebelin, alverde, essence, catrice, rival de loop, nyx, astor, p2, pinsel, concealer, lidschatten

Zu wichtigen Terminen nehme ich vor allem Produkte mit, die ich bereits gut kenne und auf die ich mich verlassen kann. Aber auch solche, die besonders handlich oder praktisch sind. Ich versuche nicht zu viel mitzunehmen – wichtiger ist mir aber, dass ich alles dabei habe was ich brauche.

whats in my bag, whats in my travel makeup bag, schminke, unterwegsm essentials, ebelin, alverde, essence, catrice, rival de loop, nyx, astor, p2, pinsel, concealer, lidschatten, puder, blush, kontur, taupe. highlighter
Als erstes zeige ich euch die Produkte, die ich für die Grundierung meines Gesichtes dabei hatte. Ich habe zunächst das Balea Aqua Feuchtigkeitsserum und den Rose Tinted Highlighter von Alverde gemischt und auf das ganze Gesicht aufgetragen. So sieht man gleich viel frischer aus.

Anschließend wird mit dem Blendepinsel von Ebelin der Cooling Concealer von Alverde auf Rötungen und Augenschatten aufgetragen. Mit diesem Pinsel trage ich danach auch das Catrice Mattifying Powder Waterproof unter den Augen auf, für den Auftrag im ganzen Gesicht benutze ich den Ebelin Puderpinsel.

Mit dem Nyx Blush in Taupe und dem abgeschrägten Rougepinsel von Essence konturiere ich dann Wangen und Stirn. Anschließend gebe ich meinem Gesicht mit dem Max Factor Pastell Compact Blush in Seductive Pink etwas Frische. Ich trage es am liebsten tupfend mit dem Ebelin Rougepinsel auf.

whats in my bag, whats in my travel makeup bag, schminke, unterwegsm essentials, ebelin, alverde, essence, catrice, rival de loop, nyx, astor, p2, pinsel, concealer, lidschatten, augen make up, amu

Um meine Augenbrauen zu betonen, habe ich das Eyebrow Set von Catrice und einen abgeschrägten Lidschattenpinsel von Ebelin verwendet. Anschließend fixierte ich sie mit der Lash & Brow Mascara von Essence und setzte ein sanftes Highlight unter der Braue und im inneren Augenwinkel mit dem Catrice Eyebrow Lifter.

Als Grundierung meines Augenmakeups kam wieder die Rival de Loop Eyeshadowbase zum Einsatz. Anschließend verwendete ich die Nyx 10 Color Eyeshadow Palette in Bohemian Rhapsody. Diese Palette ist sehr kompakt und enthält eine schöne Mischung aus schimmernden/glitzernden sowie matten Lidschatten in alltagstauglichen Nuancen. Rückblickend war ich aber mit der Haltbarkeit meiner AMUS nicht zufrieden und werde noch testen, ob dies aber den Lidschatten lag.

Als Lidschattenpinsel hatte ich einen kleinen Shader von Ebelin, den 227 Luxe Soft Definer von Zoeva und einen abgeschrägten Lidschattenpinsel von Ebelin dabei. Meine Wimpern habe ich mit der Ultra Twist Mascara von RdeL Young getuscht.

whats in my bag, whats in my travel makeup bag, schminke, unterwegsm essentials, ebelin, alverde, essence, catrice, rival de loop, nyx, astor, p2, pinsel, concealer, lidschatten, puder, blush, kontur, taupe. highlighter, lippenstift, lipbutter, lipliner

Als Optionen für die Lippen habe ich den Perfect Color Lipliner in Shy Girl von p2, den Essence Lipliner in Satin Mauve, die Astor Lipcolor Butter in Loved Up und den Essence Longlasting Lipstick in Matt Wanted! dabei. Um den roten Lippenstift exakt auftragen zu können benutze ich einen Lippenpinsel von Ebelin.

Fazit:
Ich muss sagen, dass ich echt das Gefühl hatte zu viel eingepackt zu haben. Ich habe aber – bis auf die Lippenprodukte – alles verwendet und bin daher zufrieden mit der Menge. Nächstes Mal würde ich aber eine andere Lidschattenpalette mitnehmen.

Wie viel Schminke habt ihr dabei wenn ich verreist?

Advertisements

Max Factor Pastell Compact Blush

Hey Leute,

einige englisch-sprachige Beautyblogger berichteten in letzter Zeit von den Pastell Compact Blushes von Max Factor, die den Ambient Lightning Blushes von Hourglas sehr ähnlich sein sollen.

Ich war sofort total angefixt und habe mich umso mehr gefreut, als diese dann auch hier in Deutschland erhältlich waren. Allerdings sind hier soweit ich weiß nur 4 Farben erhältlich während man wohl im Ausland mindestens 6 Farben findet – übrigens unter dem Namen „Creme Puff Blush“. Zur Produktneueinführung werden die Blushes in der Aktionsfläche des Max-Factor-Regals platziert, anschließend bleiben sie aber im Standardsortiment. Ich habe mich für „15 Seductive Pink“ entschieden.

creme puff blush, maxfactor, pastell compact blush, hour glass ambient lightning, dupe, rouge, seductive pink, creme puff blush, maxfactor, pastell compact blush, hour glass ambient lightning, dupe, rouge, seductive pink, creme puff blush, maxfactor, pastell compact blush, hour glass ambient lightning, dupe, rouge, seductive pink,

Hier einige Facts über das Produkt im Überblick:

  • Zu kaufen gibt es die Blushes unter anderem bei DM, Rossmann und Amazon
  • Sie kosten je nach Bezugsquelle 8,50€ bis 9,99€.
  • Momentan sind in Deutschland die Farben
    • „10 nude mauve“
    • „15 seductive pink“
    • „25 alluring rose“
    • „30 gorgeous berries“ erhältlich.
  • Es sind 2g enthalten, was im Verleich recht wenig ist (z.B. Catrice-Blushes enthalten 5g, Sleek 8g). Dies ist allerdings nicht der Verpackung sondern nur dem Internet (z.B. Amazon) zu entnehmen.
  • Maxfactor beschreibt die Blushes als „marmorierter Mineralpuder-Blush mit ultrafeinen Pigmenten, für einen frischen, mehrdimensionalen Glow.“

creme puff blush, maxfactor, pastell compact blush, hour glass ambient lightning, dupe, rouge, seductive pink,, rouge mit glow, swatch

Swatch auf der Hand im direkten Tageslicht


creme puff blush, maxfactor, pastell compact blush, hour glass ambient lightning, dupe, rouge, seductive pink,, rouge mit glow, swatch

Swatch auf der Hand im indirekten Tageslicht


creme puff blush, maxfactor, pastell compact blush, hour glass ambient lightning, dupe, rouge, seductive pink,, rouge mit glow, swatch, tragebild

Tragebild im indirekten Tageslicht

Meine Meinung:
Die Verpackung und das Design des Blushes finde ich sehr gelungen. Besonders die Versiegelung gefällt mir – so kann ich sicher sein, dass noch niemand vor mir seine Finger in dem Rouge hatte. 2g Produkt empfinde ich für den Preis als recht wenig, ich konnte das allerdings erst im Internet erfahren. Im Laden kam es mir schon sehr klein vor, das hat mich aber anscheinend nicht vom Kauf abgehalten ;)

Das Blush ist optisch einfach eine Augenweide: die Marmorierung ist einfach Zucker, oder? Die Pigmentierung hat eine schöne Intensität – nicht zu stark und auf keinen Fall zu schwach. Das Blush zaubert eine dezente Tönung auf die Haut. Das Besondere an dem Produkt ist aber das Strahlen, dass es zaubert. Völlig ohne Glitzer und auffälligen Schimmer sieht die Haus aus, als würde man von Innen strahlen. Man sieht nicht angemalt sondern einfach nur gesund und frisch aus.

Fazit:
Ich kann dieses Blush wirklich empfehlen! Schaut es euch unbedingt mal an, denn es ist meiner Meinung nach nicht nur für Schminkliebhaber sondern auch für alle, die im Alltag schnell einen frischen Look erreichen wollen eine klasse Bereicherung!
Ich hoffe es gibt bald noch mehr Farben.

Habt ihr auch eines dieser Blushes?

Mein Einkauf bei dm

Hallo liebe Beauties,

in diesem Beitrag möchte ich euch gerne meine Einkäufe der letzten Zeit zeigen. Aufgrund meines Project Empty kaufe ich bewusster – daher habe ich für diesen Post auch eine Weile gesammelt.

haul, dm, eingekauft, neue produkte, new in, balea, alverde, essence, sebamedMein dm Einkauf im Überblick

Alverde Körperbutter – Macadamianuss und Kariteebutter
Ich hatte vor kurzen eine kleine Reisegröße, die mir echt gut gefallen hat. Der Duft ist super kuschelig und daher durfte die Originalgrößte mit.

Maxfactor – Pastell Compact Blush (15 seductive pink)
Diese neuen Blushes von Maxfactor werden von vielen Bloggern als „Dupes“ zu den Hourglas Blushes gehandelt. Musste ich daher unbedingt mitnehmen und testen.
Wollt ihr einen ausführlichen Beitrag? (Nachtrag: hier ist er)

Balea – 3 Klingen Einwegrasierer
Ich mag diese Rasierer echt gern. Da die Packung, die gerade in Benutzung ist, bald leer sein wird habe ich mir schonmal welche nachgekauft. Sie sind mit 1,95€ echt günstig aber durch das Gelenk sind sie wesentlich besser als andere Einwegrasierer

Sebamed – Anti Aging Augencreme
Bei meiner trockenen Haut greife ich gerne zu Anti-Aging Produkten. Meine aktuelle Augencreme ist bald leer und ich in der Beauty-Community viel gutes von dieser Sebamed Creme gehört habe, möchte diese nun testen.

Essence – Fast Cuticle Remover
Auch hier ist das Produkt, was ich gerade verwende, leer gegangen und ich möchte dieses als nächstes ausprobieren.

Essence – Pinzette
Meine Pinzette von Ebelin ist schnell stumpf geworden und da diese Pinzette von einer Youtuberin empfohlen wurde, auf deren Meinung ich viel Wert lege, habe ich sie mir mal gekauft. Ich hoffe sie ist besser als die von Ebelin.

Habt ihr die Produkte schon getestet?

Eye of the day – gold und lila zu weihnachten

 

Guten Morgen,

ich bin frisch erholt vom vielen Essen gestern und zeige euch das Makeup, das ich gestern getragen habe. Auf dem beweglichen Lid habe ich den Champagnerton aus der Sleek Storm Palette aufgetragen und mit zwei hellen matten Brauntönen aus der Essential Mattes Palette verblendet. In die Lidfalte einen saften Fliederton von p2 und ins äußere V ein Lila von Catrice. Unter dem Auge trage ich Burnt Bark von Maxfactor – ein Dupe zu Satin Taupe von Mac. Noch ein Lidstrich ohne Wing und fertig.

WeihnachsAMU2

Weihnachten, AMU, gold, lila, Catrice, p2, Makeup Revolution, Essence

 

Leider erkennt man die Farben auf den Bildern nicht so gut. Hat jemand Tipps wie ich das besser hinbekomme?

WeihnachtsAMU3

verwendete Produkte

Sleek Storm Palette – heller Champagnerton (2. von links oben)

Makeup Revolution London Redemption Palette Essential Mattes – matte helle Brauntöne (Lidschatten 5 und 7)

Catrice Soft Eye Shadow Mono – 280 Dark Lavender

p2 metal eyes eyeshadow – 060 lilac butterfly

Maxfactor Earth Spirits – 107 burnt bark

Essence Duo Eyeshadow Dream Team – weiß

RdLY Eyeshadowbase

Maybelline Geleyeliner

Essence Lash Princess Mascara

 

von links nach rechts: Sleek Storm Champagnerton, MUR Ton 5 und 7, p2, Catrice

von links nach rechts: Sleek Storm Champagnerton, MUR Ton 5 und 7, p2 lilac butterfly, Catrice dark lavender, Maxfactor Burnt Bark

 

Was habt ihr gestern getragen? Und tragt ihr an Weihnachten etwas besonders oder einen Alltagslook?

Ich wünsche euch noch erholsame Feiertage!