Alte Schätze – Amu mit der Sleek Storm Palette

Hallo Leute,

schminkt ihr euch immer ähnlich?

Ich trage meist matte, natürliche Töne. Entsprechende AMUs habe ich euch hier gezeigt. Darunter war auch eins mit einem blau-grauen Ton auf dem Lid und einem Braun in der Lidfalte.

Heute habe ich genau so ein AMU mal mit schimmernden Tönen aus der Storm-Palette von Sleek geschminkt. Und es gefällt mir ganz gut. Diese schimmernden Töne von Sleek blenden wesentlich leichter ineinander als die matten von Makeup Revolution – was sicherlich hauptsächlich am Finish und nur sekundär an der Textur liegt.

Hier mein heutiges AMU:
amu, augenmakeup, geschminktes, makeup, lidschatten, neutral, schimmernd

amu, augenmakeup, geschminktes, makeup, lidschatten, neutral, schimmernd

Ich habe ein schimmriges Mittelbraun und ein schimmriges Grau verwendet. Sie haben eine sehr weiche Textur und bröseln auch etwas. Ich klopfe meinen Pinsel immer etwas ab bevor ich den Lidschatten auftrage, dann gibt es keine Probleme. Was mir besonders zusagt ist, dass neben dem Schimmer kein Glitzer enthalten ist und die Lidschatten somit wunderbar alltagstauglich sind.

Sleek Strom Palette, neutrale Lidschatten, LidschattenpaletteSleek – Storm Palette
(Bitte nicht über den „Zustand“ meiner Palette wundern, ich habe sie schon etwas länger und die Lidschatten bröseln wie gesagt…)

Schminkt ihr lieber matt oder schimmernd?

Liebe Grüße,
Nina

Alte Schätze: p2 gracious

Hallöchen,

heute möchte ich mit einer neuen Blogkategorie starten, in der ich euch meine alten Schätze vorstellen werde. Mal ehrlich man kauft andauernd neue Sache und verliert andere, gute Produkte aus den Augen. Diese möchte ich bewusst neu entdecken.

Den Anfang macht heute der ehemals gehypte Nagellack gracious von p2. Ich glaube es war um 2010, als ihn alle andauernd in die Kamera gehalten haben. Zu Recht, denn er ist wunderschön – ein gedecktes lila-braun-taupe. Ich trage ihn sehr gerne im Alltag, aber auch bei mündlichen Prüfungen, Präsentationen und Bewerbungsgesprächen. Der Lack sieht dezent und elegant aus. Und wenn rot zu auffällig ist trägt man trotzdem ein bisschen Farbe auf den Nägeln. Ich find ihn klasse!

Übrigens ist die Qualität immer noch top, auch wenn ich ihn schon viele Jahre in meiner Sammlung habe. Ich trage immer eine etwas dickere Schicht auf. Wie ihr seht habe ich ihn auch gut benutzt und er ist schon zur Hälfte leer. Das passiert mir bei Lacken so gut wie nie.

p2, Nagellack, gracious, Nail of the day p2, Nagellack, gracious, Nail of the day

Habt ihr gracious auch noch?

Wie findet ihr die Idee ab und zu mal alte Schätze zu zeigen? Interessiert euch das?

Viele liebe Grüße und einen guten Start in die Woche :)